Sollte ich ein mini-Gewächshaus für meine Temperatur-empfindlichen bonsai?

Ich habe einen 5 Jahre alten Fukien-Tee, der gerade angekommen in der Heimat. Ich Lebe im Süden von Spanien, und meine Stadt hat starke Temperaturschwankungen. Die Temperatur geht aprox. wie diese:

  • Frühjahr: 20 - 25 º Celsius / Fahrenheit 68 - 77 °
  • Sommer: 35 - 40 º C / F 95 - 104 º
  • Herbst: 15 - 25 ° C / F 59 - 77 °
  • Winter: 1 - 12 º C / F 32 - 54 °

Ich halte den bonsai in meinem desktop, die vor einem großen Fenster mit Sonnenlicht, aber ich lese Fukien Tee sollte auch gehen. Offenbar ist die perfekte Temperatur ist 20 º C/ F 68 ° . Ich mache mir Gedanken über den Sommer und winter für diesen kleinen Kerl, dachte ich, um ein mini-Gewächshaus für das halten Sie es feucht und Temperatur-Schock-frei im winter.

Glaubst du, ist es eine gute Idee, oder die bonsai werden könnte Schaden? Was könnte ich tun im Sommer?

RPI/Arduino-hausgemachte Geräte sind mögliche Optionen, tun Sie Jungs versuchten alles?

Vielen Dank im Voraus.

+211
deos1986 23.11.2014, 22:12:02
17 Antworten

Diese von außen war nur aufgefallen, es wächst. Lange, wachsartige Blätter, helles grün, und scheint zu kommen aus eine sehr solide Basis. Es wächst wirklich in der Nähe ein Baum in einem cluster von 4.

leaves, waxy, green

long leaves

base

cluster

+923
delliottg 03 февр. '09 в 4:24

Sie können:

  1. Schneiden Sie und genießen Ihren Duft (wenn Sie duftend sind)

  2. Setzen Sie auf Ihrem Esstisch, zur Dekoration, oder wo immer Sie Lust haben.

  3. Oder wenn Sie getrocknet sind\dead, Kompost (falls Sie Kompost) oder nur werfen Sie Weg.

In allen Fällen, schneiden fördern das Wachstum der Pflanzen und wird die Blume wieder in Ihre Saison.

+907
monkey buns 28.06.2019, 19:23:04

In der Regel, Sie würde warten, bis die Pflanzen stehen in voller Blüte, und haben keine Reife Samen, dann schneiden/mähen der tops nach unten und drehen Sie Sie, unter. Dies wird das den meisten Stickstoff auf den Boden (die grünen Spitzen sind sehr hoch in Stickstoff) und die Boden-Mikroorganismen-population zu springen, erhöht die Verfügbarkeit von Nährstoffen. In einem Hochbeet, wenn Sie nicht wollen, drehen Sie die Spitzen unter, Sie können schneiden Sie Sie für Kompost und pflanze, Pflanzen nach den Wurzeln gestorben.

Nur sicher sein, die Oberseiten sind auch zerlegt, weil Sie es können haben allelopathic Auswirkungen auf die keimenden Samen.

+861
Lincoln Bergeson 15.05.2012, 01:03:41

Nicht Haufen Erde um die Möhren, die höher als die Krone. Schwache Stämme ist ein Indikator für zu schnelles Wachstum/zu wenig Licht. Wenn die Stiele scheinen gestreckt/blass, das Licht zu erhöhen. Wenn Sie groß sind und gesund, aber weich und schwach, es könnte eine Düngung Problem. Diese beiden Dinge halten die Pflanzen bilden gute Wurzeln.

Auch, einige Möhren habe ich angebaut habe eher Blätter in einem rechten Winkel, während andere eher bleiben aufrecht.

+822
sberke 05.09.2019, 22:09:31

Die beste Art von Dünger für die Aufhellung der Tonböden ist stabil (nicht nutztier) Dünger. Stellen Sie sicher, legen Sie es unter der Abdeckung für mehrere Monate bevor Sie es verwenden.

+799
KatherineMarlow 09.06.2013, 08:49:29

Ich habe festgestellt, GRINSEN und PFLANZEN , nützlich zu sein, Datenbanken (die links gehen beide auf H. glabra). Beide Datenbanken bieten links zu anderen Datenbanken, und im Fall von GRIN Verlag, Verweise auf tote-Baum-Publikationen.

Durch starten es und folgende links habe ich am Ende bei efloras (eine weitere nützliche Datenbank, die links zu noch mehr). Hier sehe ich:

Wegrändern, trockenen oder felsigen, sandigen stellen; zwischen 0 und 1200 m

Beide efloras und PFLANZEN haben Karten, auf denen die US-Verteilung, und beide erwähnen den weltweiten Vertrieb. Ein link zu einer europäischen Datenbank ergibt, dass eine Seite sagt:

Vertrieb: Al Au Be Br Bu Co Cz Da Ge Gr Er Ho Hs Hu It Ju Lu Po Rm Rs(B,C,W,K,E) ?Sa Si Su Tu [No Fe Rs(N)]

Die meisten von Europa, außer dem äußersten Norden

Basierend auf diesen Informationen, können Sie zumindest eine Vermutung über das Klima und den Boden. Einige der primären Quellen zitiert, die in diesen Datenbanken kann Ihnen einige der community Informationen die Sie suchen. Sie werden wahrscheinlich brauchen, um zu einer Uni-Bibliothek zu finden, einige dieser Publikationen.

Beachten Sie, dass die Garten-Pflanzen kann so völlig gezüchtet und domestiziert, dass die Suche nach einer "einheitlichen" Gemeinschaft", " macht keinen Sinn. Sie kann stattdessen haben sich die wilden Vorfahren von einer bestimmten pflanze.


Ich habe gerade einen Hinweis zu der Frage der wissenschaftlichen Forschung zu Mischkulturen , und es fällt mir auf, dass es relevant sein können, auch hier. Sie können in der Lage sein, um aufzulesen Informationen über Gemeinschaften heimischer Pflanzen durch die Erforschung des Permakultur "Gilden", das sind Gruppen von Pflanzen, zusammengestellt von der Permakultur-Praktiker, die gut zusammen arbeiten. Gilden sind nicht unbedingt kopiert aus natürlichen pflanzlichen Gemeinschaften, aber Sie sind oft inspiriert von Pflanzen, die gut zusammen arbeiten in der Natur. Dies wäre ein alternativer Ausgangspunkt für die Schnitzeljagd, eine andere Sicht auf, wie die Dinge zusammen passen.

+718
user83679 18.12.2017, 20:22:34

Ich habe einen kleinen Rasen und keine externen Speicher, so habe ich vor kurzem erworben eine manuelle reel Rasenmäher. Ich vermute, dass dieser Mäher ist mehr empfindlich auf schlechte Mahd, die eine typische BenzinRasenmäher, aber ich bin nicht erfahren genug um zu wissen, welche best practices sollte ich Folgen, oder wenn es unterschiedliche Dinge zu achten als bei einem BenzinRasenmäher.

Welche best practices sollte ich bei der Verwendung dieser Rasenmäher?

+683
Marinha do Nascimento 17.09.2018, 04:24:33

Könnte sein, Eichhörnchen oder chipmunks-caching-Nahrung für den winter, oder robins auf der Suche nach Würmern. Wenn es wurde trocken in Ihrer Nähe Sie sehen, ungewöhnliches Verhalten, wie Tiere Aussehen, härter für Lebensmittel.

Versuchen Sie über den Boden und sehen, ob es Würmer bringen in Stinktiere und Waschbären.

+677
Wogene Shiferaw 27.01.2015, 03:11:53

Ich habe einige Regen Fässer in meinem Hof. Nach einer gewissen basteln, Sie sammeln Regen Wasser gut. Allerdings merke ich, dass ein oder zwei Tage nach dem Regen, das meiste Wasser Weg ist. Ich habe auf Dichtheit geprüft, in der Fässer und deren Schläuche ohne Befund keine. Ich zog auch der Regen Fässer aus dem direkten Sonnenlicht so viel wie möglich. Ist es normal, zu verlieren, so viel Wasser auf diese Weise? Ist es die Verdunstung, oder etwas anderes?

Die Fässer sind völlig bedeckt, außer einem kleinen Loch, wo das Wasser bekommt. Sie sind in meinem Hinterhof, so dass ich bezweifle, dass jemand anderes mit Ihnen. Und die Katzen würden nicht in der Lage sein, um Sie für ein (mehrere Gallone) herzhaftes trinken.

Neben der Regen Barrel, ich habe einige Eimer zu tun, Regen fangen. Diese scheinen nicht zu verlieren Wasser mit der gleichen rate. Was gibt?

+584
Andrea Montealto 10.05.2010, 00:26:03

Nichts zu gehen, um Samen bedeutet, dass Sie können nicht Sie Essen, aber wie andere haben darauf hingewiesen, können Sie nicht wollen, um an diesem Punkt aufgrund eines Mietvertrages für die grünen zu werden härter und ein wenig mehr bitter, die weiter in der seeding-Phase hat die pflanze verschwunden. Das sagte, ich würde noch erwägen die grünen einen Geschmack, selbst nachdem Sie geblüht haben. Ich habe festgestellt, verschiedene Sorten halten sich für ein bisschen länger als andere. Den Greens, die sind härter oder ein bisschen bitter, um zu beginnen mit (rauke/Rucola und Senf grünen) noch Geschmack ziemlich gut, auch wenn es vielleicht eine Blume oder zwei, während weicher kopfsalat (buttercrunch) könnte genauso gut gehen direkt an die Biotonne.

Ich habe jemanden treffen, der sagte, dass verschraubter Salat war gut für die Herstellung von Salat-Suppe, der würde sich sicher mit der Tatsache auseinandersetzen, dass die Blätter hart werden nach dem verriegeln, obwohl ich vermute, dass ein bitterer Salat wird eine bittere Suppe. Ich kann nicht sagen, dass ich schon einmal versucht, obwohl ich schon immer neugierig gewesen.

Wenn du gehst, um neu zu säen Ihre grünen wie das Jahr wärmer und Salat eher zu bolt früher, sollte man beginnen mit der Ernte der Pflanzen früher. So lange wie Sie haben ein paar gut entwickelten Blättern, ein junger Salat ist sehr nett. Ziehen Sie die ganze kleine pflanze, schneiden Sie die Wurzel sauber und Essen. (Als bstpierre darauf hingewiesen, können Sie schneiden die pflanze eher als yank das ganze, siehe seinen Kommentar unter diesem Beitrag für weitere Informationen).

Und, natürlich, sobald Sie erreichten das Ende der Saison, es ist nie eine schlechte Idee, dass eine pflanze den ganzen Weg gehen, um Saatgut, so können Sie Ernte das Saatgut für die Aussaat in späteren Staffeln (siehe hier und hier für einige Q&A auf der Einsparung von Saatgut).

+411
Boni Perkins 30.11.2016, 03:59:35

Standort ist im Süden von Indien. Sie haben einen weißen Keil Aussehen und schwarzen Fleck in der Mitte.

Ich würde gerne wissen, was diese sind und wie loswerden von Ihnen?

+306
Faisal Jaan 27.11.2012, 00:31:01

Als Sie entdeckt, Glyphosat tötet Pflanzen unterschiedslos (ohne Berücksichtigung der roundup ready sind). Um das problem zu verstehen und in den Griff bekommen, der Weg nach vorne, Sie wollen wissen, dass -

  1. Glyphosat ist ein systemisches Herbizid - es wird absorbiert durch die Blätter und tötet das gesamte system über die Zeit - das ist, warum es dauert Wochen, um zu arbeiten.

  2. Es ist inaktiviert auf Kontakt mit Boden.

Soweit zu ersetzen das gras wächst, der Lieferant ist sehr viel weniger wichtig ist dann die genaue Sorte von gras. Wenn man die identische Sorte von einer anderen Quelle, dann sollte es genauso Aussehen. Wenn nicht, könnte es anders Aussehen. Ich würde Sie anrufen und den Lieferanten Ihres gras und bekommen den Namen von dem Typ. Dann versuchen Sie erhalten ein paar Samen von der gleichen von irgendwo lokale oder kaufen Sie es online.

Wenn Sie nicht sicher sind, können Sie die gleiche Vielfalt, die Sie kultivieren können gras aus gras, die Sie nicht töten. Ich bin kein Experte, aber ich würde geneigt sein, zu entfernen, das verbrannte gras, ersetzen Sie den Boden, die entfernt wird, und lassen Sie das gras höher wachsen in der Nähe der Kanten. Es schaut ein bisschen chaotisch, während dies geschieht, aber es sollte Sie in die nicht verwendeten Bereich. Sie möchten, halten ein wachsames Auge auf den Boden, wo das gras nicht hergestellt hat - Unkräuter sind in der Regel leicht zu ziehen - und es wird wahrscheinlich ganz wenige von Ihnen - die Natur verabscheut ein Vakuum, und das Unkraut wird versuchen zu halten, wo es keine Konkurrenz von gras.

+267
Dejan Fujs 30.05.2011, 17:18:31

Ich hatte Hybridisierung cannas im Sommer und haben eine vielversprechende junge pflanze. Sollte ich mit der Speicherung seiner Rhizom in einen Korb in den Keller, wie die großen Wurzelstöcke oder mini-Pflanzen brauchen eine Besondere Pflege? Das Rhizom ist ein wenig pauschal 2" im Durchmesser.

+220
WarmHearth 09.06.2019, 21:59:02

Ich bin in ein neues Haus umziehen, die hat eine gute Größe Erdbeer-patch auf einer der Ecken des Rasens. Ich möchte bauen ein großes Hochbeet für Sie und helfen Sie mit, verbreiten Sie sich weiter. Wenn ich bauen den Rand des Bettes, und nur allmählich füllen es mit Erde, werden Erdbeeren in der Lage sein, damit umzugehen? Wenn ja, wie schnell kann ich es tanken und Wann wäre die beste Zeit, dies zu tun? Gibt es irgendetwas, was ich vermeiden sollte?

Außerdem gibt es einen Begriff dafür? "Hochbeet" scheint nur auf eine Struktur verweisen, gebaut, bevor die Pflanzen eingepflanzt werden, was Sinn macht.

+217
missjgussy 27.07.2019, 09:41:38

Wahrscheinlich können Sie wachsen, Wurzel-Gemüse das ganze Jahr über, wo Sie Leben. Jedoch gibt es möglicherweise ein problem mit grabender Nager etc, die könnten Essen Ihre Pflanzen.

Traditionell haben die Menschen nicht lassen Ihr Gemüse in der Erde, aber, aber die zog Sie aus und hielt Sie in einem kalten Keller, um Sie zu bewahren. Dies befreit den Boden um die pflanze eine andere pflanze, mit Fruchtfolge-Techniken.

+211
maxxtaz 31.10.2019, 22:45:33

Nein, nicht für das, was Sie planen, zu wachsen. Es könnte genug sein Licht nur von der Sonne, um zu Keimen und zu wachsen Tomaten und Paprika, aber Sie werden keine Frucht. Sollten Sie ohne die Sonne, die 20.000 Lumen oder über 250 Watt oder 2 1/2-amps zu bekommen, Obst-und bekommen viel Licht, mindestens.

Der andere Faktor ist das Licht, die Sie von der Sonne abgeschwächt ist, wie es ist, tief am Himmel UND das Tageslicht sind zu kurz. Die Pflanzen sind sehr empfindlich auf die Art von Licht (Spektrum) und die Länge der Stunden mit Tageslicht. Sie werden WISSEN, es ist winter und (will wieder ins Bett zu gehen)?

Wachsen Tomaten und Paprika, die Sie möchten, um vollständig zu diktieren, um Ihre Bedürfnisse mehr Tageslicht wie 16 Stunden und stärker wachsen Lichter. Für Ihre beginnt, sollten Sie mit blau gefärbten Glühbirnen, die für etwa 2 Monate, um genug vegetatives Wachstum und gehen Sie dann zu rot-farbigen Glühlampen zu tun, die reproduktive phase ein (stellen Sie sicher, dass Ihr Dünger ist niedriger in Stickstoff als Phosphor und Kalium, haben wir vielen Informationen wenn Sie so weit kommen).

Immer noch ein fan werde, das Wasser tief und trocknen lassen. Passen die Pflanzen für Ihre Töpfe; winzige pflanze, winzige Topf; größere pflanze, größeren Topf, und verwenden Sie IMMER die Blumenerde beim Anbau im Topf. Ich würde ein Raum aus schwarzen Auftragnehmer Müllsäcke und Klebeband. Hängen Sie Ihre Lichter wachsen (Leuchtstoff ist besser als LED, meiner Meinung nach, Natriumdampf-Hochdrucklampen und Halogen-Metalldampflampen sind sogar noch besser, mit Vorschaltgerät) und schalten Sie die fans. Würde ich nicht verwenden, Tippen Sie auf Wasser!

Um diesen kurzen, NEIN, Sie werden nicht in der Lage, um genug Licht, um Früchte zu erhalten in die Art und Weise, die Sie erwägen. Sie könnten nur ein oder zwei kleine, grüne Früchte und wenn, dass ist alles, was Sie über Pflege, dann versuchen Sie es. Ihre Pflanzen nicht kräftig, wahrscheinlich Dürre, blutarme suchen. Eine Fensterbank ist einfach nicht groß genug, um bestimmten oder sogar unbestimmten Tomaten. Als Sie größer werden, das kleine Licht, das Sie tun, bekommen noch weniger, blockiert durch seine eigenen Blätter. Die Paprika wird weit besser. Ich habe eine große ernten mit Paprika in 4-und 6" - Töpfe (beginnt in 2 und 3" Töpfe umgepflanzt bis 4 und 6" Töpfe) mit künstlicher Beleuchtung. Auch ich halte die Temperatur Tauchen nicht niedriger als 60 Grad F. Töpfe haben ein drainage-Loch und NUR Blumenerde in den Topf.

+149
kidfloat 18.07.2011, 07:13:03

Es ist CHEMIE (auch als Ernährungs-obwohl die Pflanzen brauchen keine Ernährung, die Sie benötigen, die richtige Chemie und die Chemie, machen Sie Ihre eigenen Lebensmittel) - Mangel. Ersten, die Sie unbedingt haben zum testen den pH-Wert. Sie hätte viel von der richtigen Chemie im Boden, aber wenn, dass der pH-Wert ist off die Pflanzen nicht in der Lage, aus Eisen oder Stickstoff zum Beispiel.

Die andere Sache, die Sie wissen sollten, ist zu diesem Zeitpunkt Ihrer pflanze Ihre Energie in die Frucht, nicht das vegetative Wachstum. Wenn Sie waren zu erhöhen, den Stickstoff jetzt Ihre Tomaten bekommen würde, bitter und hart. Ihre Blüten würden nicht eingestellt Obst. Sie würden sich große vegetative Wachstum mit dunkle grüne Blätter und KEINE Früchte.

Testen Sie den pH-Wert. Sagen Sie uns, was Sie verwendet HABEN, wie oft für Dünger. Was haben Sie Hinzugefügt, um den Boden als gut. Welche Art von Kompost? Kaffeesatz und diese Art der Sache? Asche? Was für Wasser benutzt du? Haben Sie schon einen richtigen Boden-test? Erzählen Sie uns jede noch so kleine Sache, die Sie getan haben, oder Hinzugefügt, um Ihren Boden, bitte.

Ich sehe Ihrer Tomaten-Pflanzen in der Gartenerde und Sie sind entweder mit Stroh oder tannennadeln für mulch? Ihre Laubdecken sind nicht zerlegt. Alles, was tot ist muss zerlegt werden und nimmt die Fütterung der kompostierern, die sich auf Stickstoff. Zersetzung rob Stickstoff aus der Verwendung von Pflanzen. FÜGEN Sie keine Stickstoff-nolens volens, oder Sie bekommen nicht Frucht. Holen Sie sich einen pH-test, bekommen Sie einen Boden-test erste.

Ansonsten, wenn meine Tomaten produzieren Frucht der vegetativen Blätter bekommen wimpy suchen, egal was. Diese Marmorierung kann sehr normal sein, ODER es könnte der Anfang von Mosaik-virus von Tabak. JEDER Tabak auf die Hände, die Rauchen, wird eine übertragung dieses virus auf Ihrem Pflanzen-und sicherlich Ursache dieser Gelbfärbung. Halten Sie die Raucher Weg von Ihrem Garten Pflanzen!

Und in diesem Fall Alina ist auf dem richtigen Weg, eine Viruserkrankung.

+119
Jeyanthan I 30.10.2010, 22:52:37

Fragen mit Tag anzeigen